Hevea

Babysachen aus Naturkautschuk und Bio-Baumwolle von Hevea.

Hevea - Babyprodukte aus Naturkautschuk

Hevea: Naturkautschuk - eine Idee begeistert die Welt

Hevea Logo im Shop von Babylotta

Dass die Geburt eines Kindes viel Gutes bewirken kann, beweist die Firmengeschichte von Hevea, die damit begann, dass die Gründerin Terese Hoffeld für ihr Kind einen hochwertigen natürlichen Schnuller haben wollte. So begann die Erfolgsgeschichte der Schnuller aus Naturkautschuk und vieler anderer Teile dank diesem Naturmaterial, des aus dem Kautschukbaum gewonnen wird. Eines der beliebtesten Produkte von Hevea ist der Panda Beißring. Aber auch die Schnuller und Schnullerketten sowie die Badespielzeuge von erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Werden in vielen Bereichen des Lebens heute Artikel aus modernen Kunststoffen und Kunstfasern wie Polyester verwendet, so möchte man für sein eigenes Kind oft lieber natürliche Babyartikel kaufen. Hevea sorgt dafür, dass gerade die Schnuller aus Naturkautschuk und die Beißringe die ja direkt in den Mund gelangen zu einem sicheren Gegenstand werden, den Kinder ganz unbesorgt tagtäglich benutzen können. Hevea stellt neben dem Panda Beißring, dem Baby Badespielzeug und natürlich den Schnullern auch noch weitere Artikel wie z.B. eine Duschmatte aus Naturkautschuk her. Produkte, die den hohen Ansprüchen der Firmengründerin entsprechen und die auch durch eine umweltfreundliche Verpackung und nachhaltige Produktion begeistern können - dass ist das Konzept von Hevea, dass viele Kunden zum Anlass nehmen, diese Waren aus den natürlichen Materialien wie Kautschuk für ihr Kind zu kaufen.

Hevea - Die natürliche und nachhatlige Babymarke

Modelfoto mit Schnuller von Hevea

Die Marke Hevea legt auch Wert darauf, dass bei der Produktion soziale und faire Arbeitsbedingungen herrschen. Und natürlich gibt es, wo immer nur möglich Arbeitsabläufe, die die Umwelt schonen. Ob der Schnuller mit Kronen, Blumen oder Autos oder auch die Badeente Alfie Junior - Hevea Produkte sind nachhaltig verpackt (FSC Standard für das Papier der Verpackung) und schonend produziert. Auch wird z.B. für die Schnullerketten GOTS zertifizierte Bio-Baumwolle verwendet. Das GOTS Siegel steht für biologische Baumwolle und eine faire und soziale Produktion der Artikel in allen Arbeitsschritten. Mit Hevea kann man sich also sicher sein, dass wo immer möglich natürliche Materialien für die Babysachen verwendet werden die auch biologisch abbaubar - also nachhaltig sind. Auch im Office von Hevea wird natürlich diese Philosophie gelebt und auch hier wird streng auf Nachhaltigkeit geachtet. So werden wo immer möglich Büromaterialien recyclet und wieder verwendet.

Natürlicher Kautschuk und eine nachhaltige Produktion

Kindermodel mit Schnuller von Hevea im Mund

Die Babymarke Hevea setzt vor allem auf das natürliche Material Naturkautschuk das wundervoll zu unserer natürlichen und ökologischen Babykleidung passt. So werden alle Schnuller, Beißringe und Badespielzeuge nicht aus Latex sondern aus diesem natürlichen und nachhaltigem Material gefertigt. Auch die Badespielzeuge bestehen ausnahmslos aus ungefährlichem und natürlichem Naturkautschuk. Das Material ist natürlich und absolut ungefählrich für Kinder und Babys. Naturkautschuk wir aus dem Kautschukbaum gewonnen und dann sorgsam weiter verarbeitet. Die Produkte können so etwas in der Farbe abweichen - was aber nicht weiter auffällig ist. Mit dem Kauf von Hevea Produkten tuen Sie also nicht nur Ihrem Baby etwas gutes sondern schonen auch die Umwelt durch den Kauf eines natürlichen Produktes.